Tag Archives: preiswert

Reiseführer für Edinburgh

Voller prächtiger Geschichte(n) und pulsierende Metropole – über Edinburgh könnte man einen ganzen Reiseführer füllen und hätte noch immer nicht alles abgedeckt. Genau das ist dann auch der Inhalt unserer Projekte in der schottischen Hauptstadt. Old Town und New Town verbinden auf wunderbare Weise das ganz Alte mit dem relativ Neuen. Princess Street, Edinburgh Castle, Royal Mile, Parlament, Holyrood Palace und Arthur´s Seat – die Achse für eine erste Recherche in der schottischen Hauptstadt könnte kaum umfangreicher sein.

Schreiben und Reisen hat in Schottland eine große Tradition und ist fest im Stadtbild und im Herzen der Bewohner von Edinburgh verankert. Das internationale Flair der Stadt hilft ebenso wie die lebendige Tradition dabei die früheren Helden lebendig zu halten. Robert Burns (1759-1796) zeichnet für das “Auld Lang Syne” verantwortlich und ihm ist der jährliche Burns-Day als spektakuläres Fest gewidmet, Sir Walter Scott (1771-1832) schrieb mit seinen “Waverly Novels” den ersten europäischen historischen Roman. Seine Bücher wie “Das Herz von Midlothian”, “Ivanhoe” oder “Quentin Durward” erlangten Ruhm und Anerkennung in aller Welt. Robert Louis Stevenson (1850-1894) schuf beispielsweise “Die Schatzinsel”, “Die Abenteuer des David Balfour” und “Dr. Jekyll und Mr. Hyde”, “Peter Pan” stammt von Sir James Barrie (1860-1937). Der Erfinder des Sherlock Holmes, Conan Doyle (1859-1930) stammt ebenfalls aus Schottland. Viele der Vorlagen wurden später weltberühmte Filmstoffe, natürlich in den vergangenen Jahren besonders wahrgenommen durch die “Harry Potter Reihe” der Edinburgh-Autorin J. K. Rowling.

Die Aufgabe ist das Verfassen eines Reiseführers, unter Anleitung erfahrener Journalisten und Layouter in Edinburgh. Schottische Mitarbeiter unterstützen zusätzlich bei der Recherche und geben einen Einblick in der wirkliche Edinburgh. Wir freuen uns auf ein gelungenes Projekt im März 2011 in Edinburgh.
Die Redaktion.

Advertisements